minimieren
Informationen zur Fernleihe

Bücher, Zeitschriftenartikel und Aufsätze, die Sie im Bestand der Bibliothek nicht finden, können über die Fernleihe bestellt werden.

Ihre Bestellung können Sie uns auf mehreren Wegen zukommen lassen:

Eingang der Bestellung

Die Lieferzeit eines Buches umfasst ca. eine bis vier Wochen.
Sie werden per Telefon oder per Mail verständigt und können Ihr Fernleihbuch mit Ihrem Leserausweis an der Ausleihtheke abholen. Sie haben die Möglichkeit, das Buch einmal für vier Wochen zu verlängern, sofern keine Einschränkungen seitens der gebenden Bibliothek bestehen.
Die Verlängerung können Sie auch telefonisch (Tel. 033203-8774110), per Fax (033203-8774199) oder per E-Mail ausführen.

Gebühren für Fernleihe

Für eine Fernleihbestellung zahlen Sie 3,00 € und das Rückporto der Büchersendung (entfällt bei Kopien). Für Kopien werden zusätzlich 0,15 € / A4-Seite berechnet. Das Rückporto entfällt in diesem Fall. 
Wird die Ausleihfrist nicht eingehalten oder nicht rechtzeitig verlängert, entstehen ab dem 1. Versäumnistag Mahnentgelte, die für Erwachsene pro Medium und Woche 1,00 € betragen (für Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre 0,50 €). Im Falle einer letzten Mahnung berechnen wir zusätzliche Gebühren. (s. Benutzungs- und Entgeltordnung). 

 

Download des Fernbestellungformulars

 Bezeichnunggeändert amGröße 
Formular Fernleihbestellung14.01.201680,49 KBDownload